Recycling objectflor

Recycling

Weniger Abfall, mehr Wiederverwertung

Im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie möchten wir noch mehr tun, als „nur“ unsere eigenen Produkte fit für die Zukunft zu machen. Deshalb engagieren wir uns in zahlreichen Arbeitskreisen im gesamten Branchenumfeld, um die Definition verbindlicher Rahmenbedingungen für nachhaltiges Bauen gemeinsam mit anderen weiter voranzutreiben. Wir sind unter anderem ein aktives Mitglied des DGNB und in zahlreichen weiteren Branchenverbänden.

  • Arbeitsgemeinschaft PVC-Bodenbelag Recycling
  • „aktion pvc recycling“ der Arbeitsgemeinschaft PVC und UMWELT e.V.
  • Assoziiertes Mitglied von VinylPlus®
  • Nutzung von Recyclingangeboten für Druckerzubehör
  • Strikte Trennung des Mülls in Recycling-Container
  • Reduzierung des Papierverbrauchs
  • 100% recycle-fähige EXPONA Bodenbeläge

Unsere Wertschöpfungskette

Wenn unsere Bodenbeläge nach vielen Jahren der Nutzung ausgetauscht werden sollen, können sie nahezu verlustfrei wieder der Material-Wertschöpfungskette zugeführt werden. Als Mitglied der AGPU (Arbeitsgemeinschaft PVC und Umwelt e.V.) haben wir bereits vor vielen Jahren mit großem Aufwand verantwortungsvolle, bundesweit funktionierende werkstoffliche Recycling- und Wiederverwertungssysteme etabliert.

Schematischer Aufbau der AgPR-Recyclinganlage in Troisdorf. / Grafik: agpr.de

Viele unserer Bodenbeläge zu 100 % recycle-fähig bzw. stofflich und thermisch verwertbar. Das bedeutet, dass das Recyclingmaterial so weit wie möglich wieder in die Neuproduktion integriert werden kann.

Wir arbeiten mit Experten zusammen

Recycling objectflor
Recycling objectflor
Recycling objectflor
Recycling objectflor
Recycling objectflor
Recycling objectflor
Recycling objectflor
Recycling objectflor

Alles über PVC

Das könnte Sie auch interessieren